Kondome und Damenunterwäsche im Jahresabo

Und wieder zwei neue Internet-Abo-Fälle. Sowohl unter kondome.tv als auch unter tangas.tv werden den Domain entsprechende Produkte feilgeboten – jeweils kombiniert mit einem Gewinnspiel. Zu den Tangas gibt es eine „Chance auf eine Karibikreise“ und bei der Bestellung der Kondome kann man eine „Hochwertige Zapfanlage“ gewinnen.

Am Seitenende verbirgt sich jedoch wieder einmal der Haken. In einer „auffälligen“ dunkelblauen Schrift auf hellblauem Hintergrund wird darauf hingewiesen, was sich hinter diesem Angebot verbirgt

Nach der Anmeldung bei Tangas.tv bekommen Sie einen kostenlosen Tanga im Sparabo. Alle drei Monate bekommen Sie vier weitere Tangas zugeschickt. Der Preis von acht Euro monatlich bei einer Laufzeit von zwei mal zwölf Monaten mit einer jährlichen Abrechnung im Vorraus wird Ihnen in Rechnung gestellt.

Ähnlich sieht es bei kondome.tv aus – hier liest man in dunkelroter Schrift auf etwas weniger dunkelrotem Hintergrund

Nach der Anmeldung bei Kondome.tv bekommen Sie zusätzlich zu den 25 kostenlosen Kondomen alle zwei Monate 50 weitere Kondome zugeschickt. Der Preis von acht Euro monatlich bei einer Laufzeit von zwei mal zwölf Monaten mit einer jährlichen Abrechnung im Vorraus wird Ihnen in Rechnung gestellt. Ab dann müssen Sie nichts weiter tun als Ihre Kondome zu verbrauchen.

Für Betroffene, die auf diese Angebote hereingefallen sind: Vorgehen bei ungewollten Internet-Abo-Verträgen

Ach ja. tangas.tv und kondome.tv sind „Projekte“ von

John Smith KFT
Bajcsizsilinszki 33 1/11
1065 Budapest
Ungarn

Geschäftsführer: Dennis Weissenberg

Nachtrag 03.01.2007
Nähere Informationen finden Betroffene in den FAQ zu Internet-Vertragsfallen.

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.