Erotische Nachbarschaft Vermittlung GmbH verschickt „Flirt-E-Mails“

Zur Zeit machen E-Mails mit folgendem – sehr „aufregenden“ – Inhalt die Runde:

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Nachbarin aus ihrer Umgebung möchte Sie gerne auf ein Erotisches Abenteuer Einladen. Wir sollen kostenlos den Kontakt zu ihnen herstellen. Da die Nachbarin Aktuell noch Anomym bleiben möchte. Wenn Sie einen Kontakt zu ihrer Nachbarin aus ihrer Strasse wünschen. Rufen Sie bitte folgende Nummer an. 0900-555[…] ( 2,99 Euro / Min. ). Sie erhalten dann Live Kontakt zu ihrer Nachbarin und ihre Privat Handy Nummer.

Da die Nachbarin nicht weis ob Sie überhaupt ein Erotisches Abenteuer wünschen. Hat Sie diesen Vermittlungsweg über uns gewählt. Sie werden verstehen das Sie nicht einfach ohne zu wissen ob Sie einen Kontakt wünschen ihre Handy Nummer mitteilen kann. Vielen Dank.

Bitte diese Nummer angeben:

Nachbarschafts-Chiffere: […]

Mit freundlichen Grüssen

Sabine Hoffmann
( Kundenservice )

Erotische Nachbarschaft Vermittlung GmbH
————————-
Postfach: 49211
22765 Hamburg
info@erotik-nachbar.net
————————-

Wieder einmal ein ziemlich infamer Versuch, hohe Telefonrechnungen zu provozieren. Wer genau dahinter steckt, ist nicht so recht erkennbar. Eine „Erotische Nachbarschaft Vermittlung GmbH“ kennen die deutschen Handelsregister nicht. Die Domain „erotik-nachbar.net“ ist ebenfalls nicht registriert, E-Mails an die angegebene Adresse sind also nicht zustellbar.

Lediglich die beworbene 0900er-Nummer gibt einen Anhaltspunkt. Laut Bundesnetzagentur ist die Nummer auf eine

CNS 24 AG
Leipziger Str. 42

04860 Torgau

registriert.

Als Absenderadresse der E-Mail wird schließlich info@edircts.com angegeben. Die Domain edircts.com ist auf eine Jeftex International Ldt. in Malaysia registriert.

Wer ebenfalls eine solche E-Mail erhält, sollte dies der Bundesnetzagentur mitteilen, damit diese gegebenenfalls die 0900er-Nummer abschalten kann. Die Kontaktdaten der Bundesnetzagentur lauten

Bundesnetzagentur
Außenstelle Neustadt
Schütt 13
67433 Neustadt

Fax: 06321 / 934 – 111
E-Mail: rufnummernspam@bnetza.de

3 Kommentare

  1. Pingback: LAWgical

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *